Darum setzen Shopbetreiber für ihr E-Commerce immer öfter auf WordPress und Woocommerce

In den vergangenen Jahren hat sich E-Commerce zu einem der am stärksten wachsenden Branchen im Internet entwickelt. Millionen von Webshops erwirtschaften inzwischen deutlich mehr als 40% der gesamten Umsätze. Da dieser Trend zum Einkaufen im Internet offensichtlich ist, setzen immer mehr Unternehmen auf eine eigene E-Commerce Lösung. Auf Basis unserer jahrelangen Expertise im Web-Development empfehlen wir Unternehmen die Nutzung von WordPress und Woocommerce für ihre Shops. Hier erfahren Sie, weshalb das so ist.

enterprise2

Das macht WordPress zum idealen CMS für E-Commerce

Inzwischen laufen mehr als 65% aller Websites, die ein Content Management System nutzen, auf der Open Source Software WordPress. Alleine diese Dominanz zeigt, dass es sich um eine äusserst vorteilhafte Software-Lösung in diesem Bereich handelt.

Die Gründe für diesen durchschlagenden Erfolg lassen sich mit diesen Punkten zusammenfassen.

Dream-Team: WordPress, WooCommerce und Berg Informatik

Wir erstellen kleine und grosse Online-Shops mit der speziell für WordPress entwickelten E-Commerce Software WooCommerce. Gerne gestalten und erstellen wir auch für Sie einen erfolgreichen Onlineshop.

Offerte anfordern

Enorme Funktionsvielfalt

WordPress hat sich im letzten Jahrzehnt zu dem wohl fortschrittlichsten CMS der Welt entwickelt. In WordPress lassen sich Websites hervorragend gestalten, die SEO begünstigen, schnell laden und ebenso leicht zu warten wie bearbeiten lassen. Selbst für Nicht-Programmierer wird es dank WordPress sehr einfach möglich, Websites zu publizieren und sogar einen Blog zu betreiben.

Einfache Integration von Erweiterungen

Neben der Integration von E-Commerce Plattformen und anderen hilfreichen Tools, sind eine ganze Reihe anderer sehr nützlicher Plugins für WordPress verfügbar, die das Leben der Ecommerce Betreiber vereinfachen. So lassen sich in WordPress sehr einfach Plugins für SEO, Social Media Integration, Backups und Security installieren. Viele dieser Plugins sind gratis erhältlich und lassen sich individualisieren.

Woocommerce ist ein WordPress Plugin

Ein wichtiges Argument für WordPress ist, dass Woocommerce exklusiv für diese Plattform erhältlich ist. Woocommerce ist die mit Abstand meistgenutzte E-Commerce Plattform im Internet. Dies liegt an seiner enormen Funktionsvielfalt, aber auch daran, dass es prinzipiell kostenlos nutzbar ist.

Erfolgreiche Onlineshops mit WordPress

Als spezialisierte Agentur für WordPress und WooCommerce wissen wir, worauf es bei der Gestaltung und Entwicklung von Onlineshops drauf an kommt.

Team kennenlernen

Hohe Sicherheit

Für Unternehmen ist die Sicherheit im Internet eine nicht zu vernachlässigende Angelegenheit. Cybercrime ist auf dem Vormarsch und die Unternehmen stehen hierbei in der Verantwortung, nicht nur ihre eigenen Daten zu schützen, sondern auch jene ihrer Kunden. WordPress hat in dieser Hinsicht gleich mehrere Vorteile:

Aufgrund regelmässiger Updates, die über eine riesige aktive Entwickler-Community bereitgestellt werden, ist WordPress grundsätzlich ein sehr sicheres CMS. Und weiters sind sehr viele nützliche Plugins verfügbar, welche die Sicherheit in jeglicher Hinsicht verbessern helfen.

Vorteile bei der Suchmaschinenoptimierung

Google Rankings sind das Um und Auf im erfolgreichen E-Commerce. Denn es gibt kaum User auf der Website, die höhere Conversion-Rates haben, als jene, die über organische Suchanfragen auf der Website gelandet sind. Mit WordPress nutzt man ein CMS, dass von Haus aus überaus Suchmaschinenfreundlich ist. Mehr dazu können Sie hier nachlesen.

Einfache Bedienung

WordPress hat weiter den grossen Vorteil, dass selbst Web-Neulinge das CMS nutzen können, da es sehr intuitiv und übersichtlich aufgebaut ist. Das Erstellen und Formatieren von Landing Pages, Produktseiten, Blogs und anderen Inhalten wird so zu einer Angelegenheit, die jedes Unternehmen ohne fremde Hilfe bewerkstelligen kann.

Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten

Im Gegensatz zu anderen E-Commerce Plattformen wie Shopify und OpenCart kann WordPress in Kombination mit WooCommerce im höchsten Grade individualisiert werden. Während andere Plattformen hier den Unternehmen nicht selten Grenzen aufweisen, ist die perfekte Umsetzung der eigenen CI bei WordPress nur eine Frage der richtigen Programmierer, die Ihre Wünsche umsetzen können.

Open Source

Dass WordPress eine Open Source Software ist, bringt Unternehmen, welche sie nutzen viele Vorteile. Neben des hohen Entwicklungsstandes, der definitiv dem Open Source Gedanken zu verdanken ist, kann man WordPress grundsätzlich gratis nutzen und beliebig erweitern, ändern und individualisieren. Mit den richtigen Entwicklern lässt sich so auf einer sehr soliden und weltweit erfolgreichen Softwarebasis die perfekte Lösung für jedes Unternehmen schaffen.

Kostengünstig

WordPress ist ebenso wie WooCommerce in seiner Basisversion völlig kostenlos. Mit ein wenig Vorkenntnissen über Server und das World Wide Web kann selbst ein Internet Neuling eine eigene E-Commerce Plattform aufbauen. Und selbst wenn Entwicklungen notwendig sind, fallen diese meist deutlich günstiger aus, als bei proprietären Lösungen. Denn Entwickler können mit WordPress meist deutlich effizienter arbeiten, als mit anderen E-Commerce Lösungen.

Noch ein Wort zu WooCommerce

WooCommerce ist ein freies Software Plugin für WordPress und bringt eine unglaubliche Funktionsvielfalt mit sich. In dieser Hinsicht ist man anderen Möglichkeiten wie Shopify viel voraus. Und der Kostenfaktor kommt auch noch hinzu. Im Grunde muss man gar kein Geld für den eigenen Online Shop ausgeben. Selbstverständlich kann man jedoch spezielle Varianten erwerben und sich den perfekten Webshop von Programmierern anpassen lassen.

Fazit: WoCommerce und WordPress sind ideal für E-Commerce

Das Gesamtpaket, welches man erhält, wenn man sich für WordPress mit dem Plugin WooCommerce als E-Commerce Lösung entscheidet, ist unserer Erfahrung nach derzeit einfach unschlagbar. Die hier aufgelistete Funktionsvielfalt in Kombination mit den vergleichsweise geringen Kosten für die Erstellung, Wartung und Betreibung eines solchen Onlineshops belegt dies eindrucksvoll. Aus diesen Gründen empfehlen wir unseren Enterprise-Kunden in den meisten Fällen WordPress und WooCommerce für ihre E-Commerce-Lösungen.

Referenzen ansehen

1 Jahr gratis
Service & Support

* Befristetes Angebot.

Jede neue Webseite jetzt inklusive 1 Jahr gratis Unterhalt & Aktualisierung im Wert von CHF 350.-