Marketing Fachleute lieben WordPress weil es effiziente Suchmaschinenoptimierung erlaubt

Suchmaschinenoptimierung ist ein ganz essentieller Bestandteil des Online Marketings. Denn hohe Ranking in Suchmaschinen bringen wertvolle organische Zugriffe. Wenn SEO Experten die Vorzüge von WordPress besprechen, so sind diese nicht selten begeistert. Denn die Open Source Software ist von Grund auf so programmiert, dass WordPress Sites bei Suchmaschinen extrem gut ankommen. Hier erfahren Sie, woran das liegt.

marketing1

Metadaten – Text-Vorlagen für Suchmaschinen

Die Metadaten sind für SEO besonders wichtig. Gute Seitentitel sowie Meta Descriptions sind zwei Faktoren, die mitentscheidend für das Ranking in einer Suchmaschine sind. In den meisten Fällen werden eben diese beiden Daten sogar als Preview-Text in den Rankings herangezogen, so wie etwa bei Google.

Obwohl dieser Umstand generell bekannt ist, fehlt es bei vielen Websites ausgerechnet an diesen Metadaten. Dies liegt wohl daran, dass man diese bei proprietären Websites manuell in den Website-Quelltext eingeben muss. Wiederum andere CMS bieten zwar die Möglichkeit, Metas einzugeben, sie alle kommen aber in dieser Hinsicht nicht an WordPress heran. Denn bei WordPress werden Titel und Beschreibung automatisch für diese Metas herangezogen. Selbst, wenn man darauf vergisst, diese speziell anzupassen, sorgt WordPress also dafür, dass die fürs Ranking so wichtigen Daten letztlich bei den Suchmaschinen landen. Ein ganz dicker Pluspunkt für WordPress, was die SEO betrifft.

Suchmaschinenoptimierung von Profis aus der Schweiz

Als Full-Service Webagentur verstehen wir uns in der SEO-Optimierung von Websites. Gerne helfen wir dabei, das Ranking Ihrer Website zu verbessern.

Offerte anfordern

Permalinks – was das Netz zum Netz macht

Jeder, der sich bereits mit Suchmaschinenoptimierung auseinandergesetzt hat weiss, dass die URLs von Websites enorm wichtig für deren Rankings in den Suchmaschinen sind. Dabei gilt, dass die URL nach Möglichkeit bereits jene Inhalte zusammenfassen soll, welche sie zum Thema hat. Insbesondere die wichtigsten Keywords einer Seite sollten in der URL definitiv enthalten sein.

Bei WordPress hat man nun die Möglichkeit, die sogenannten Permalinks so zu konfigurieren, dass diese die URL automatisch aus dem Titel der Seite zusammenstellen. Und da in dem Titel meist die Keywords bereits enthalten sind (oder sein sollten!), hat man somit eine vorteilhafte URL für jede Webpage oder Blog bereits automatisch in WordPress erstellt. Und wenn es notwendig ist, kann man diese URL auch in jedem Post sehr einfach ändern und weiter optimieren.

Image SEO

Grundsätzlich bevorzugen Suchmaschinen solche Websites, auf welchen hochwertige Fotos, die zum Thema passen, eingebettet sind. Dass man auf WordPress problemlos jegliche Anzahl von Fotos in Posts integrieren kann, unterscheidet es aber noch nicht von anderer Software zur Erstellung von Websites. Es ist vielmehr die Möglichkeit, diese Fotos mit Texten und Alt-Texten zu versehen, die sich als exzellent für SEO herausgestellt haben. Denn wenn sich bei den Fotos einer Seite auch deren wichtigste Keywords im Alt-Text wiederfinden, dann kann dies eine nochmals höhere Reihung in den Rankings bewirken. Es lohnt sich daher, die wenigen Minuten zusätzlichen Aufwand in Kauf zu nehmen, um diese äusserst hilfreiche Funktion von WordPress auch tatsächlich zu nutzen.

Niedrige Ladezeiten bei mit WordPress erstellten Websites

Die Dauer, bis eine Website geladen hat, ist nicht nur wichtig für die Zufriedenheit der User und somit ihre Bounce Rates und Verweildauer. Auch die Suchmaschinen bewerten die Qualität einer Website nicht zuletzt daran, wie schnell ihr Content verfügbar ist. Zwar gibt es einige Faktoren, die eine Website grundsätzlich schneller machen kann, wie beispielsweise nicht zu grosse Bilder-Dateigrössen. Letztlich spielt aber auch das Backend einer Website eine große Rolle dabei, wie rasch dies geschieht. Und die WordPress Struktur ist vergleichsweise überaus schnell. Dies liegt an der sorgfältigen Entwicklung, bei der explizit auf solche Dinge geachtet wurde. Und wenn eine WordPress-Seite aus welchen Gründen auch immer doch langsam lädt, so kann man dies immer noch mit entsprechenden Plugins optimieren. Übrigens kann man hier mit einem Google-Tool ermitteln, wie schnell die eigene Website lädt.

Unsere Speedoptimierung sorgt für pfeilschnelle Websites

Wir wissen, wie man die Ladezeiten einer Webseite verbessern kann. Gerne setzen wir unser Know-How auch für Ihr Projekt ein.

Team kennenlernen

Mobile Experience

In den letzten Jahren ist die Nutzung von mobilen Endgeräten dramatisch gestiegen, somit wird auch die Mobile-Version Ihrer Website immer wichtiger. Das ist nicht nur für Ihre potentiellen Kunden zu berücksichtigen, sondern auch für die Suchmaschinenoptimierung. Denn Google, Bing und andere Suchmaschinen haben diesen Trend längst erkannt und überprüfen jede Website dahingehend, ob die mobile Version wettbewerbsfähig ist und den genannten modernen Anforderungen entspricht. WordPress ist von Grund auf sehr flexibel und ermöglicht eigenen mobilen Versionen, welche auch für sehr viele Themes bereits angeboten werden. Proprietäre Websites haben es meist nicht so einfach und eine eigene Programmierung der mobilen Version wird notwendig, was viel Zeit und Geld kostet.

Wenn man WordPress nutzt, braucht man sich also hinsichtlich SEO-Bewertung was die Mobile-Website betrifft, keine Gedanken machen, sofern man auf dies richtigen Themes setzt.

Plug-Ins für SEO

Ebenfalls muss man natürlich die enorme Vielfalt an Plugins erwähnen, die für WordPress verfügbar sind. Speziell für die SEO gibt es einige herausragende Software-Plugins, welche immens hilfreich dabei sind, die eigene Website für Suchmaschinen zu optimieren. Nicht wenige von diesen sind sogar kostenlos erhältlich.

WordPress für effiziente Suchmaschinenoptimierung

Die Gründe, weshalb mit WordPress erstellte Websites sich hervorragend für SEO eignen, sind offensichtlich. Und sie bieten zahlreiche weitere Argumente, sich für diese Software als Basis zu entscheiden. Vor allem dann, wenn man die eigene Webpräsenz möglichst effektiv gestalten möchte.

Referenzen ansehen

1 Jahr gratis
Service & Support*

* Befristetes Angebot.

Jede neue Webseite jetzt inklusive 1 Jahr gratis Unterhalt & Aktualisierung im Wert von bis zu CHF 1490.-