Wir bieten Hilfe im WordPress Notfall

Grundsätzlich ist WordPress ein äusserst robustes Content Management System, welches sich durch hohe Stabilität auszeichnet. Dennoch kann es immer wieder vorkommen, dass es zu Problemen und Systemausfällen kommen kann. Genau für diese Fälle stehen wir Ihnen gerne mit unserer Expertise zur Verfügung. Hier beschreiben wir die häufigsten WordPress Notfälle und wie wir diese für Sie lösen können.

wordpress3

Wenn es zu unerwarteten WordPress Problemen kommt

Es ist ein typisches Szenario: Kunden starten die Arbeit auf einer auf WordPress basierenden Website. Nach einer relativ kurzen Eingewöhnungszeit samt Schulungen über die wichtigsten Funktionen beginnt der Kunde, seine Website zu betreiben und zu warten: Seiten werden angepasst, Plugins und WordPress Versionen upgedatet, Bilder hochgeladen und so weiter. Kurzum, alles läuft bestens und der Kunde könnte fast glauben, er ist ein WordPress Experte, so gut wie es läuft. Tatsächlich wird es in den meisten Fällen auch genauso sein. Denn WordPress ist überaus robust und Fehlertolerant, was bedeutet dass Probleme nur sehr selten aufkommen. Doch was passiert nun, wenn dennoch hin und wieder eine Fehlermeldung aufkommt?

Notfallwiederherstellung

Im Notfall sind wir zur Stelle und lösen Probleme aller Art schnell und effizient. Egal ob Ihre WordPress Website gehackt wurde oder andere Probleme wie beispielsweise eine langsame Ladezeit hat.

Offerte anfordern

Häufigste Probleme bei WordPress

Grundsätzlich muss man bei der To-Do liste, die man zur Bewältigung von WordPress-Fails abarbeiten muss, zuerst die Art des Fehlers unterschieden. Denn wie so oft können nicht alle Fehler auf dieselbe Weise gelöst werden. Die häufigsten Notfälle entstehen in folgenden vier Bereichen:

  • Sicherheit
  • Performance
  • Datenverlust
  • Suchmaschinenoptimierung

Zunächst einmal ist es für die meisten WordPress-Nutzer von Beginn weg nicht selten unklar, was genau die Ursache für den Notfall ist. Einzig das Resultat ist besorgniserregend: So können beispielsweise plötzlich bestimmte Fotos nicht mehr angezeigt werden, oder Funktionen komplett ausfallen. Oder es kommt gar dazu, dass einige Seiten der Website nicht mehr aufrufbar sind. Oder es geht schlichtweg um einen Fehler, der sich in schwindenden Nutzerzahlen äussert, die man sich nicht erklären kann.

In allen diesen Situationen bewährt es sich vor allem als unerfahrener User, der möglicher Weise gar keine Erfahrung mit Programmierung und Websites hat, Ihren Entwickler zu kontaktieren. Als WordPress Agentur ist es für uns eine Selbstverständlichkeit, dass wir unsere Kunden auch in solchen Notfällen betreuen. Doch kommen wir nun zu den häufigsten Fehlern, mit welchen man bei WordPress konfrontiert wird:

Sicherheit – die Website wurde attackiert

Wenn simple Sicherheitsvorkehrungen nicht eingehalten werden, wie etwa die Nutzung sicherer Passwörter, dann kann es vorkommen, dass Hacker diese Schwachstellen in Ihrer Website entdecken und ausnutzen. Heutzutage kommt es beispielsweise vor, dass über WordPress Spam versendet wird, oder gar dass der Server gekapert wird, um Kryptowährungen auf ihrem System zu minen. Um solche Angriffe zu verhindern und bereits installierte Malware zu entfernen, muss man eine Reihe von mitunter sehr komplexen Schritten durchführen, die nur Profis erledigen können. Man sollte also beim Verdacht, Malware auf dem System zu haben, unbedingt Hilfe in Anspruch nehmen. Denn falls nichts unternommen wird, kann es zur Sperre der eigenen Server kommen und im schlimmsten Fall kann man gar selbst für die Malware zur Verantwortung gezogen werden.

Schwache Performance

Eine durchaus verbreitete Notsituation kann eine plötzliche dramatische Verlangsamung der eigenen Website sein. Hierbei ist es zunächst besonders wichtig, die letzten Schritte, die man gesetzt hat, zu rekapitulieren. Häufig können fehlerhafte Updates oder nicht mehr funktionierende Plugins für solche Situationen sorgen. Manchmal hilft es, einfach jene Erweiterung zu deaktivieren, die das Problem verursacht hat. Doch nicht immer ist es so offensichtlich. Fest steht jedenfalls, dass Experten im Normalfall viel schneller eine Lösung für das Problem finden, als Laien.

Datenverlust

Ein gar nicht so seltener Notfall ist die Situation, dass Teile der Website und manchmal gar vollständige Websites verschwinden. Wenn einzelne Daten betroffen sind, wie etwa die Bilder, oder ein Bereich der Website, dann kann die Ursache in den Datenbanken liegen. Aber auch fehlerhafte Scripts können dazu führen, dass eine Website nur noch Fehlermeldungen, aber keine Inhalte mehr anzeigt. Um das Schlimmste zu verhindern, sollte man unbedingt regelmässig Updates durchführen - Nur so kann man sicher gehen, dass man Daten immer wiederherstellen kann, auch wenn man etwas falsch gemacht hat. Für die Lösung der eigentlichen Ursachen der Datenpanne muss allerdings ein Experte herangezogen werden.

Suchmaschinenoptimierung

Hin und wieder kommt es vor, dass Endkunden uns entsetzt kontaktieren: Trotz gleichbleibender Bemühungen in Sachen Suchmaschinenoptimierung, Content Creation und anderer Massnahmen brechen völlig überraschend die organischen Zugriffe ein – mitunter von einen Tag auf den nächsten. Wenn es zu so einer Situation kommt, ist hierfür meistens eine Umstellung im Algorithmus von Google verantwortlich. SEO Experten, wie auch wir sie in unserem Team haben, kennen solche Situationen zu genüge und sind in der Lage, auf schnellstem Wege zu reagieren.

Hintergrund: Google ändert hin und wieder seine Algorithmen zur Bewertung der Qualität und Relevanz von Websites. Dies bedeutet, dass SEO-Massnahmen, die über lange Zeit gute Ergebnisse in den Rankings erzielen konnten, auf einmal nicht mehr funktionieren. Mit entsprechenden Reaktionen kann man allerdings reagieren und sich rasch auf die neuen Bedingungen einstellen, sodass die Verluste abgefedert werden können.

WordPress funktioniert zwar fast immer perfekt – wenn es aber dennoch zu einem Notfall kommen sollte, können Sie sich auf eine unserer Experten verlassen. Mit unserer Erfahrung und den besten Programmierern sind wir in der Lage, jedes Problem schnell zu analysieren und eine rasche Lösung herbeizuführen.

Ihre Spezialisten für WordPress Websites

Wir von Berg Informatik sind spezialisiert auf Sicherheit, Performance und Suchmaschinenoptimierung von WordPress Websites.

Team kennenlernen

1 Jahr gratis
Service & Support*

* Befristetes Angebot.

Jede neue Webseite jetzt inklusive 1 Jahr gratis Unterhalt & Aktualisierung im Wert von bis zu CHF 1490.-